Wir für den Menschen

Über uns

10 gute Gründe für die Pflegeausbildung bei uns

  1. Bei uns bekommen Sie eine fundierte Ausbildung in der professionellen Pflege und werden als Mitglied der Schwesternschaft München automatisch Teil der größten humanitären Organisation der Welt.
  2. Der respektvolle Umgang miteinander prägt unseren Schulalltag.
  3. Wir bieten ein familiäre Atmosphäre mit individueller Begleitung und können so ein angenehmes Lernklima schaffen.
  4. Wir vermitteln ein an den sieben Rotkreuzgrundsätzen orientiertes Pflegeverständnis.
  5. Unsere Ausbildungsqualität ist durch unabhängige Organisationen geprüft und zertifiziert.
  6. Wir arbeiten sehr eng mit unseren Kooperationspartnern zusammen; diese sind insbesondere die Rotkreuzklinik Lindenberg, die Asklepiosklinik Lindau (B) und das Klinikum Immenstadt. Alle drei Kliniken haben hauptamtliche Praxisanleiter/innen zur intensiven Begleitung unserer Auszubildenden beschäftigt.
  7. Als Azubi profitieren Sie zugleich von der großen Vielfalt weiterer praktischer Einsatzfelder. Über den Link „Kooperationspartner" erfahren Sie mehr!
  8. Als Pflegeschule einer Schwesternschaft vom Bayerischen Roten Kreuz blicken wir auf fast 150 Jahre Erfahrung in der Pflegeausbildung zurück.
  9. Zahlreiche außerschulische Aktivitäten wie Ausflüge, Exkursionen und Klassenfahrten stehen bei uns auf dem Programm.
  10. Im Nebengebäude der Rotkreuzklinik Lindenberg befindet sich nicht nur die Schule selbst, sondern auch das Wohnheim für unsere Schülerinnen und Schüler. Dadurch können wir Ihnen günstige Wohnmöglichkeiten anbieten.

Und wie geht es nach der Ausbildung weiter?
Nach Ihrer Ausbildung stehen Ihnen bei der Schwesternschaft München vom BRK e. V. vielfältige Fort- und Weiterbildungs- sowie Spezialisierungsmöglichkeiten offen. Mehr über die Vorteile einer Mitgliedschaft in der Schwesternschaft erfahren Sie hier.



Unser Lehrerteam

Jürgen Trefzer

Jürgen Trefzer
Schulleiter
Tel. 08381/809-518
E-Mail schreiben

Doris Polkowski

Doris Polkowski
Stv. Schulleiterin
Tel. 08381/809-674
E-Mail schreiben

Rita Goldbrunner

Tel. 08381/809-610
E-Mail schreiben