Wir für den Menschen

Aktuelles

Neues aus der Berufsfachschule für Pflege Lindenberg


Landrat gratuliert dem Pflegenachwuchs

Lindenberg I 18.09.2018

Die Berufsfachschule für Krankenpflege Lindenberg verabschiedete vergangene Woche 17 ausgebildete Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und –pfleger in das Berufsleben. Landrat Elmar Stegmann gratulierte neben Generaloberin Edith Dürr und drittem Bürgermeister Michael Wegscheider zum erfolgreichen staatlichen Abschluss.


Lindenberger Krankenpflegeschüler proben den Echtbetrieb in der Rotkreuzklinik

Lindenberg I 20.07.2016

In der Rotkreuzklinik Lindenberg übernahmen erstmals Pflege-Azubis Kommando und Verantwortung im Stationsbetrieb. Für insgesamt vier Tage stellten sie das komplette Pflege-Team einer Hälfte der Inneren Abteilung sowohl im Früh- als auch im Spätdienst und stemmten die Abläufe auf der Station von der Patientenbetreuung über Planung und Dokumentation bis hin zur Übergabe bei Dienstschluss.


Lindenberger Krankenpflegeschule ermöglicht verkürzte Ausbildung

Lindenberg I 05.04.2016

Zwei Schüler der Lindenberger Krankenpflegeschule dürfen sich schon jetzt, nach nur zweieinhalb Jahren Ausbildung, Gesundheits- und Krankenpfleger nennen – eine Ehre, die einem sonst erst nach drei Jahren zuteilwird. Die staatlichen Prüfungen in den Pflegeberufen sind höchst anspruchsvoll, doch Nikola Simic und Carmello Strittmatter nahmen diese Hürde trotz der Ausbildungsverkürzung mit Bravour.


Für den Notfall gut vorbereitet

Lindenberg I 15.03.2016

Lindenberger Krankenpflegeschule bietet angehenden Pflegefachkräften besonderen Reanimationskurs. Bei einem Herzstillstand zählt jede Minute: Sofortmaßnahmen noch vor Eintreffen eines Notfallteams können Leben retten!